Um alle Vorgaben der DSGVO gesetzeskonform einzuhalten, müssen Unternehmen verschiedene Bereiche für die Verarbeitung von Informationen wie Beauskunftung, Einsichtnahme und Vernichtung von personenbezogenen Daten betrachten. Für immer mehr unserer Kunden sind deshalb Optimierungen in diesen Bereichen notwendig. 

Mit dem OÖ Roten Kreuz unterstützen wir einen weiteren Kunden in der Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben.


In der ersten Phase setzen wir notwendige Einschränkung im Umfeld der Einsichtnahme um. SAP stellt hierfür entsprechende Berechtigungsobjekte für spezifische Einsichtszeiträume zur Verfügung. Die weiteren Phasen beschäftigen sich mit der Datenvernichtung. Im SAP Information Lifecycle Manage-ment werden Regelwerke für die Aufbewahrungsfristen der jeweiligen Daten hinterlegt, sodass nach entsprechenden Testläufen die endgültigen Datenvernichtungsläufe durchgeführt werden können.
 

Image
Logo Partnerunternehmen SAP

Alle Neuigkeiten